zuletzt aktualisiert vor

Trotz schneller Hilfe 86-Jähriger Autofahrer verstirbt nach Notfall in Dörpen

Am Freitagmorgen ist es in Dörpen zu einem Verkehrsunfall gekommen.Am Freitagmorgen ist es in Dörpen zu einem Verkehrsunfall gekommen.
NWM-TV

Dörpen. Ein 86-jähriger Autofahrer ist am Freitagmorgen nach einem medizinischen Notfall gestorben. Ersthelfer konnten den Mann nicht retten.

Der 86-jährige Fahrer war mit seinem Opel Astra in Dörpen gegen 7.30 Uhr unterwegs. Plötzlich sackte er hinter dem Steuer zusammen. Der Opel schlingerte unkontrolliert über die Hauptstraße und prallte gegen einen Baum.Augenzeugen des Unfall

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN