Betrieb an B70 bleibt in Familienhand Die Zwei von der Tankstelle: Schwestern übernehmen Knevel in Dörpen

Bereit zur Übernahme sind Susanne Grüger (l.) und Claudia Kloppenburg.Bereit zur Übernahme sind Susanne Grüger (l.) und Claudia Kloppenburg.
Kira Grüger

Dörpen. In der Tankstelle Knevel an der B70 in Dörpen geht eine Ära zu Ende, nicht aber die Geschichte eines Familienbetriebs. Die Führung wird jedoch weiblicher.

Zum 1. Juli 2021 übernehmen Claudia Kloppenburg (52) und Susanne Grüger (51) den Betrieb, der 2022 seit 75 Jahren bestehen wird. Die beiden Schwestern wissen, worauf sie sich einlassen. Schließlich sind sie buchstäblich in und mit der Tanks

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN