zuletzt aktualisiert vor

Unfall auf der Eichenstraße Radfahrer kollidieren in Dörpen: Mann kurzzeitig bewusstlos

Die Polizei rückte zu einem schweren Unfall in Dörpen aus, in den zwei Radfahrer verwickelt waren (Symbolbild).Die Polizei rückte zu einem schweren Unfall in Dörpen aus, in den zwei Radfahrer verwickelt waren (Symbolbild).
Gerd Schade

Dörpen. In Dörpen hat sich ein schwerer Unfall zwischen zwei Radfahrern ereignet. Einer von beiden war kurzzeitig bewusstlos. Er wurde schwer verletzt ins Klinikum Leer gebracht.

Wie ein Sprecher der Polizei auf Anfrage unserer Redaktion mitteilte, waren in das Unglück, zu dem es gegen 17.15 Uhr auf der Eichenstraße kam, eine Frau und ein Mann verwickelt. Sie kollidierten im Begegnungsverkehr. Infolge des Zusam

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN