90 Sprortler und 45 Spender Spenden-Aktion des SV Wippingen übertrifft alle Erwartungen

Über den Erfolg des Spendenlaufs durfte sich neben dem SV Wippingen auch der Familienkreis Down Syndrom Emsland e.V. freuen. Ein Dankeschön erhielten die Organisatoren Christoph Schwering (links) und Marcel Ganseforth (2. v. l.) in Vertretung für den Familienkreis von Familie Frericks bestehend aus (von links) Sina, Jana und Martin.Über den Erfolg des Spendenlaufs durfte sich neben dem SV Wippingen auch der Familienkreis Down Syndrom Emsland e.V. freuen. Ein Dankeschön erhielten die Organisatoren Christoph Schwering (links) und Marcel Ganseforth (2. v. l.) in Vertretung für den Familienkreis von Familie Frericks bestehend aus (von links) Sina, Jana und Martin.
Nils Kögler

Wippingen. Im Januar hatte der SV Wippingen einen coronakonformen Spendenlauf gestartet. Nun sind die Spenden der Fitness-Aktion eingesammelt. Der Sportverein darf sich nicht nur über eine erhebliche Summe freuen.

Bei der Aktion im Januar hatten die Organisatoren Christoph Schwering und Marcel Ganseforth vom SV Wippingen die Menschen in der Region dazu aufgerufen, durch sportliche Aktivitäten unterschiedlichster Art insgesamt 1932 Kilometer - en

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN