Der Corona-Lockdown und seine Folgen Haben Gastronomen im Emsland zum Neustart zu wenig Personal?

Verwaist: Die Terrassen von Gastronomiebetrieben im nördlichen Emsland, wie hier in Papenburg.Verwaist: Die Terrassen von Gastronomiebetrieben im nördlichen Emsland, wie hier in Papenburg.
Christoph Assies

Dörpen / Heede. Die Sorgen der Gastronomen in nördlichen Emsland sind aufgrund Schließzeiten größer geworden. Neben wirtschaftlichen Nöten könnte bei einem Neustart nach dem Corona-Lockdown das Personal knapp werden.

Terrassenmöbel stehen verzurrt vor einigen Betrieben, durch Fenster sehen Passanten hochgestellte Stühle in sonst gemütlichen Gasträumen. Die Restaurants, Cafés, Kneipen und Bars sind bundesweit noch immer zur Eindämmung des Coronaviru

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN