33. Heimatheft „Haol aower“ liegt vor 55 von 102 Häusern in Lehe brannten im Zweiten Weltkrieg ab

Von Hermann-Josef Döbber

Nach dem Wehr westlich der Griepsbrücke, der Remise am Dorfteich und Galloways an der Devermündung haben die Heimatfreunde als Titelbild das vom Angelsportverein erbaute und im Pfarrgarten bei der Kirche aufgestellte Insektenhotel ausgewählt.Nach dem Wehr westlich der Griepsbrücke, der Remise am Dorfteich und Galloways an der Devermündung haben die Heimatfreunde als Titelbild das vom Angelsportverein erbaute und im Pfarrgarten bei der Kirche aufgestellte Insektenhotel ausgewählt.
Hermann-Josef Döbber

Lehe. Die mittlerweile 33. Ausgabe des Leher Heimatheftes „Haol aower“ mit exakt 100 Seiten hat der Heimatverein vorgelegt. Das Titelbild zeigt eins der beiden vom Angelsportverein erbauten Insektenhotels im Pfarrgarten. Das zweite in 2020 erbaute steht am Sansee.

Der Leser trifft wie erstmals 1988 wieder auf geballtes Wissen aus dem aktuellen Lehe, aber auch aus der Dorfgeschichte. Das Redaktionsteam bildeten wiederum Imke Cloppenburg, Engelbert Determann, Auguste Jansen, Jana Sebers, Rita Sebers, G

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN