Kommt ein Vogel geflogen... In der Grafschaft entfleuchter Papagei strandet in Kluse

Glücklich wiedervereint: Nadine Blekker und ihr Lori.Glücklich wiedervereint: Nadine Blekker und ihr Lori.
Blekker

Kluse. Wer mit dem Auto von Uelsen bei Nordhorn nach Kluse will, muss – je nach Fahrstrecke – mindestens gut 75 Kilometer zurücklegen. Ein Papagei aus der Grafschaft Bentheim meisterte die Distanz allein mit Flügelschlägen. Der Exot war seiner Besitzerin entfleucht. Er strandete im Kluser Ortsteil Ahlen. Nach einigen turbulenten Stunden sind Vogel und Besitzerin inzwischen wieder glücklich vereint.

Als vom Terrassenfenster ihres Zuhauses ein dumpfes Geräusch in ihr Ohr dringt, denkt sich Dana Liesen zunächst nichts weiter dabei. Wie die junge Frau im Gespräch mit unserer Redaktion erzählt, komme es häufiger vor, dass ein Vogel verse

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN