15 Bauplätze "Am Schulwald" Ein neues Baugebiet für Hasselbrocker Familien

Von Birgit Waterloh

Jens von Hebel (Bauamtsleiter in Dörpen), Peter Stelzer (Ingenieurbüro Grote), Alois Milsch, Guido Schmitz (Geschäftsführer des Unternehmens Schmitz), Hermann Wocken und Stefan Glandorf (Gemeinderat) präsentieren das neue Baugebiet "Am Schulwald" in Hasselbrock.Jens von Hebel (Bauamtsleiter in Dörpen), Peter Stelzer (Ingenieurbüro Grote), Alois Milsch, Guido Schmitz (Geschäftsführer des Unternehmens Schmitz), Hermann Wocken und Stefan Glandorf (Gemeinderat) präsentieren das neue Baugebiet "Am Schulwald" in Hasselbrock.
Birgit Waterloh

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN