Sanierung abgeschlossen Moderne Technik und optische Akzente im Dörpener Sportpark

Über die abgeschlossenen Sanierungsarbeiten im Dörpener Sportpark freuen sich die Verantwortlichen der Gemeinde Dörpen und des Vereins zusammen mit Architekt Hans Kuper.Über die abgeschlossenen Sanierungsarbeiten im Dörpener Sportpark freuen sich die Verantwortlichen der Gemeinde Dörpen und des Vereins zusammen mit Architekt Hans Kuper.
Iris Kroehnert

Dörpen. Die umfassenden Sanierungsarbeiten am Sportpark in Dörpen sind abgeschlossen. Neben der Erneuerung des Clubhauses wurden auch energetische Maßnahmen getroffen und Anforderungen der Barrierefreiheit umgesetzt. Nicht zu kurz kamen neben moderner Haustechnik auch optische Akzente, die den Fokus auf die Vereinsfarben richten.

Vor allem das Clubhaus war ein wenig in die Jahre gekommen, begründet Dörpens Bürgermeister Manfred Gerdes (CDU) bei einem Ortstermin mit weiteren Vertretern der Gemeinde und des Sportvereins Blau-Weiß Dörpen sowie mit Architekt Hans Kuper,

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN