Rückbau erfolgreich Brücke über den Küstenkanal in Dörpen-Haar ist Geschichte

Langsam wurde die Brücke angehoben und um 90 Grad gedreht, sodass sie auf dem Ponton aufgesetzt werden konnte.Langsam wurde die Brücke angehoben und um 90 Grad gedreht, sodass sie auf dem Ponton aufgesetzt werden konnte.
Raphael Steffen

Dörpen. Die seit vielen Jahren marode Brücke über den Küstenkanal in Dörpen-Haar ist am Donnerstag abgebaut worden. In Millimeter-Arbeit hoben Mitarbeiter einer Fachfirma das 240 Tonnen schwere Bauwerk an und bugsierten es für den Abtransport auf einen Ponton. Bald wird nichts mehr daran erinnern, dass man hier einst den Kanal überqueren konnte.

(function() { // check if welect flag is set and is active var node = document.querySelector('#headline'); // check if the flag is active var welectActive = true

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN