"Die Geschosse flogen über meinem Kopf" So erlebte ein Dörpener als Neunjähriger 1945 den Kampf um sein Dorf

Viele Fotos von früher hat Bernhard Frericks nicht mehr, denn als die Alliierten 84 Häuser im Dorf anzündeten, verbrannte auch sein Elternhaus samt aller im Keller eingemauerten Wertsachen. Das Haus wurde erst 1948 provisorisch wieder aufgebaut.Viele Fotos von früher hat Bernhard Frericks nicht mehr, denn als die Alliierten 84 Häuser im Dorf anzündeten, verbrannte auch sein Elternhaus samt aller im Keller eingemauerten Wertsachen. Das Haus wurde erst 1948 provisorisch wieder aufgebaut.
Kristina Müller

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN