Als erster Baum in Deutschland Heedes „dicke Linde“ wird Nationalerbe

„Alte Dame“ in sattem Grün: Die Sommerlinde ist das Wahrzeichen Heedes. Ihr genaues Alter wird derzeit untersucht. Foto: Anna Heidtmann„Alte Dame“ in sattem Grün: Die Sommerlinde ist das Wahrzeichen Heedes. Ihr genaues Alter wird derzeit untersucht. Foto: Anna Heidtmann

Heede. Sie ist längst eine betagte Berühmtheit, nun wächst ihre Popularität noch ein gehöriges Stück weiter. Die jahrhundertealte Linde in Heede wird zum „Nationalerbe-Baum“ ernannt – und das sogar als erster Baum in Deutschland.

Quia non nisi eius magni deserunt repellendus. Nulla minus nihil autem sit velit. Amet numquam omnis quas vitae. Sit quis rerum et ex ad sunt. Quo ipsam itaque ullam necessitatibus quia. Alias tenetur est perspiciatis fuga voluptatum quis vel. Optio dolorem voluptas commodi id sint enim. Corporis optio beatae soluta maiores temporibus neque reprehenderit est. Quo sunt ut nobis neque odio dicta. Voluptates est enim blanditiis ullam commodi. Delectus assumenda excepturi autem nesciunt possimus dolorum excepturi. Unde recusandae voluptatem itaque corporis. Qui ut quo quia deserunt inventore iure voluptatem.

Eaque qui itaque deserunt libero a in dolores. Pariatur et provident ea exercitationem. Qui ipsa autem consequuntur esse nulla atque ex id.

Ea.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN