Am 29. September, 4. und 11. Oktober HHG Dörpen wirbt für offenen Sonntag, Kirmes und Ingo-Appelt-Auftritt

Von Jürgen Eden

Stellten für den HHG Dörpen die neuen Regelungen für den Herbstauftakt, die Comedy-Nacht und die Markt- und Kirmestage vor: (v.l.) Thomas Rüschen, Andrea Ahrens, Bernhard Veenker und Richard Cordes. Foto: Jürgen EdenStellten für den HHG Dörpen die neuen Regelungen für den Herbstauftakt, die Comedy-Nacht und die Markt- und Kirmestage vor: (v.l.) Thomas Rüschen, Andrea Ahrens, Bernhard Veenker und Richard Cordes. Foto: Jürgen Eden
Jürgen Eden

Dörpen. Der Verein für Handel, Handwerk und Gewerbe (HHG) Dörpen plant einige Neuerungen bei den Markt- und Kirmestagen ab dem 11. Oktober. Außerdem wird es einen zusätzlichen verkaufsoffenen Sonntag am 29. September geben. Zudem hat der Verein Einzelheiten zur 2. XXL-Comedy-Nacht veröffentlicht, bei der Ingo Appelt auftreten wird.

Erste Veränderung im Veranstaltungsprogramm der HHG ist ein verkaufsoffener Sonntag am 29. September 2019. Unter dem Motto „Dörpen klebt Dir eine“ öffnen die Geschäfte in der Gemeinde von 13 bis 18 Uhr. Über den HHG werden Rabattmarken verteilt, die nach Worten von Vorstandsmitglied Richard Cordes an dem Tag in allen teilnehmenden Mitgliedsgeschäften an der Hauptstraße und im Gewerbegebiet Süd eingelöst werden können. 

Veränderungen sind nach dem Willen des HHG bei den Regelungen zum verkaufsoffenen Sonntag am 13. Oktober im Rahmen der Markt- und Kirmestage (11. bis 13. Oktober) vorgesehen. So ist geplant am Marktsonntag nur die Betriebe an der Hauptstraße zu öffnen. „Betriebe aus dem Gewerbegebiet, die dennoch am Marktsonntag verkaufen möchten, werden im Gewerbezelt auf dem Marktplatz mit einem Stand dabei sein“, erklärt Cordes. Ein "Viehmarkt" wird es freitags geben, einen Familientag samstags und einen Kirmestag mit besagter großer Gewerbeschau sonntags. 

Ingo Appelt spielt volles neues Programm

Außerdem hab der HHG weitere Details zur 2. XXL-Comedy-Nacht bekannt, die am Freitag, 4. Oktober ab 19.30 Uhr im Festzelt auf dem Marktplatz stattfindet. Nach Worten von HHG-Moderator Thomas Rüschen wird der deutsche Comedian Ingo Appelt unter dem Titel „Der Staats-Trainer“ nicht nur Auszüge, sondern sein volles Programm aus der neuen Show präsentieren. Nach Rüschens Worten gab es im vergangenen Jahr bei Markus Krebs nur Auszüge aus der Show. 

Karten für die 2. XXL-Comedy-Nacht sind bei Edeka Schneider und Fernseh Mücke sowie Empire unter der Telefonnummer 04963/908710 (Empire) zum Vorverkaufspreis von 39,50 Euro erhältlich.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN