Sport, Spiel und Spaß So feierte der Jugendtreff Dörpen sein Sommerfest

Von pm

Spaß beim Sommerfest hatten diese Mädchen. Foto: Jugendtreff DörpenSpaß beim Sommerfest hatten diese Mädchen. Foto: Jugendtreff Dörpen

Dörpen. Zum dritten Mal hat der Jugendtreff Dörpen ein Sommerfest mit einem bunten Programm auf die Beine gestellt. Mit der Resonanz zeigten sich die Organisatoren zufrieden.

Mit großer Unterstützung der Eltern hätten die Leiter des Jugendtreffs ein großes kulinarisches Angebot mit internationalen Köstlichkeiten wie Schaschlik, Plow sowie vielen Süßspeisen auffahren können, berichtet Alexander Fries. 

Foto: Jugendtreff Dörpen


Zudem habe es wieder ein Spieleangebot gegeben, bei dem sich  die Kinder im Dosenwerfen, Fußball, Ringewerfen und Jakkolo messen konnten. Am Ende gab es für jeden Teilnehmer Präsente, die von Dörpener Geschäften gestiftet worden waren. Für die drei Erstplatzierten gab es außerdem einen Pokal. 

Wie Fries weiter mitteilt, haben sich die Besucher vom  Angebot des offenen Jugendtreffs überzeugt und unter anderem die Tanzgruppe des Treffs unter der Leitung von Katharina Hepting live erlebt. 

Foto: Jugendtreff Dörpen


Zudem gab es Soloauftritte mit Turnelementen von Jolina Struhschein und Mia Hepting. Für musikalische Unterhaltung sorgte  Anastasia Knippenberg am Piano. Die Ringer des SV Blau-Weiß Dörpens boten eine kleine Showeinlage. 

Foto: Jugendtreff Dörpen



Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN