Maritimer Chor will bekannter werden Emsschipper Heede stellen sich neu auf

Den maritimen Chor Emsschipper führen (von links) Heinz Kremer, Gerhard Mauer, Rolf Conradi, Rainer Andrees und Hans Jansen. Foto: ChorDen maritimen Chor Emsschipper führen (von links) Heinz Kremer, Gerhard Mauer, Rolf Conradi, Rainer Andrees und Hans Jansen. Foto: Chor

Heede. Der maritime Chor Emsschipper Heede hat sich nach eigenen Angaben neu aufgestellt und auch eine neue Führungsmannschaft.

Nach einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im Heimathaus setzt sich der Vorstand wie folgt zusammen: Heinz Kremer (Vorsitzender), Gerhard Mauer (2. Vorsitzender), Rolf Conradi (Kassenwart), Rainer Andrees (Schriftführer), Hans Jansen (Beisitzer).

Als Ziel formulierte Kremer, den Chor inmitten von Heede sowie den umliegenden Gemeinden präsenter und zu einem festen Bestandteil des öffentlichen Gemeindelebens zu machen. Überdies dankte der Vereinschef der Gemeinde, insbesondere Bürgermeister Antonius Pohlmann (CDU) sowie dem Heimatverein.

Den ersten öffentlichen Auftritt nach seiner Neuaufstellung hatte der auf 15 Mitglieder angewachsene Chor anlässlich der Saisoneröffnung der Leher Pünte. Weitere Auftritte seien bereits in Vorbereitung, wozu sich die Sänger jeden Dienstag um 19 Uhr im Heimathaus zum Übungsabend treffen, teilt der Verein weiter mit. Neue Sänger, Akkordeonisten, Keyboarder, Gitarristen sowie Schlagzeuger seien jederzeit herzlich zu den Übungsabenden willkommen oder können sich bei lnteresse vorab bei Heinz Kremer unter der Telefonnummer 05939 8976 sowie Schriftführer Rainer Andrees (0152 03110876) melden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN