Haben zwei Frauen Tat beobachtet? Polizei sucht Zeugen einer Auseinandersetzung in Dörpen

Meine Nachrichten

Um das Thema Dörpen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Hinweise nimmt die Polizei in Papenburg entgegen. Symbolfoto: Michael GründelHinweise nimmt die Polizei in Papenburg entgegen. Symbolfoto: Michael Gründel

Dörpen. Die Polizei sucht Zeugen einer Auseinandersetzung, die sich am Montag gegen 19 Uhr auf der Mühlenstraße zwischen einem Unbekannten und einer 24-Jährigen hat. Zwei Frauen sollen den Angriff beobachtet haben.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, konnte die junge Frau konnte unverletzt in Richtung Wittefehnstraße flüchten. Nähere Einzelheiten teilten die Beamten auch auf Nachfrage nicht mit. Als Tatort wird die Mühlenstraße, Höhe "Hoher Esch", genannt.

Zwei Damen sollen den Angriff beobachtet haben. Sie seien aus Richtung "Hoher Esch" auf das  Opfer zugekommen und könnten laut Polizei womöglich diese Situation gesehen haben. 

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Rufnummer 04961/9260 melden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN