Einbruch an der Hauptstraße Fahrzeugschlüssel und Handys in Dörpen gestohlen

Meine Nachrichten

Um das Thema Dörpen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Durch ein aufgebrochenes Seitenfenster drangen die Täter in das Gebäude an der Hauptstraße in Dörpen ein. Symbolfoto: Frank Rumpenhorst/dpaDurch ein aufgebrochenes Seitenfenster drangen die Täter in das Gebäude an der Hauptstraße in Dörpen ein. Symbolfoto: Frank Rumpenhorst/dpa

Dörpen. In die Räume der LVM Versicherung und der DRK-Sozialstation an der Hauptstraße in Dörpen sind bislang unbekannte Täter in der Nacht zu Mittwoch eingebrochen. Dabei entwendeten sie unter anderem Fahrzeugschlüssel und Handys.

Nach Mitteilung der Polizei brachen die Täter zwischen 0 Uhr und 4.40 Uhr ein Seitenfenster auf und gelangten dadurch in das Gebäude. Sie erbeuteten elf Fahrzeugschlüssel, mehrere Mobiltelefone und einen leeren Safe. Den Gesamtschaden beziffern die Beamten auf mehrere tausend Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Telefonnummer 04961 / 9260 zu melden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN