Kira Fischer neue Kinderkönigin Leher Schützenbruderschaft feiert am 8. und 9. Juli

Von Anna Heidtmann

Meine Nachrichten

Um das Thema Dörpen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Neue Kinderschützenkönigin der Schützenbruderschaft Lehe ist Kira Fischer. Zum König an ihrer Seite erwählte sie Lennard Hermes. Foto: Schützenbruderschaft LeheNeue Kinderschützenkönigin der Schützenbruderschaft Lehe ist Kira Fischer. Zum König an ihrer Seite erwählte sie Lennard Hermes. Foto: Schützenbruderschaft Lehe

heid Lehe. Die Schützenbruderschaft Lehe von 1620 feiert am Sonntag, 8. Juli, und Montag, 9. Juli, ihr traditionelles Schützenfest.

Eingeläutet wird das Festgeschehen bereits am Samstagabend mit der„U-Boot-Fete“, zu der die Schützenjugend und die Katholische Landjugendbewegung (KLJB) Lehe ab 21 Uhr ins Festzelt einladen.

Festhochamt am Sonntagmorgen

Das eigentliche Schützenfest beginnt am Sonntagmorgen um 9 Uhr mit dem Festhochamt in der Herz-Jesu Kirche. Um 14 Uhr treten die Schützen zur Proklamation der neuen Kinderschützenkönigin Kira Fischer und zur Begrüßung des gesamten Kinderthrons auf dem Festplatz an. Danach werden das amtierende Königspaar Leopold und Christa Schade und dessen Throngefolge aus dem Königshaus für den Festmarsch abgeholt. Auf dem Weg zum Schützenplatz wird mit einer Kranzniederlegung am Ehrenmal der Gefallenen und Vermissten beider Weltkriege gedacht.

Um 14 Uhr erfolgt auf dem Festplatz die Begrüßung der Throngemeinschaft, der Schützen sowie aller Gemeindemitglieder und Gäste durch Vereinspräsident Clemens Leifert. Gegen 15.30 Uhr beginnt das Preisschießen. Einlass zum Königsball mit der Band „Starlife“ ist ab 20 Uhr.

Frühstück im Festzelt

Am Montagmorgen treten die Schützen um 9 Uhr auf dem Festplatz an, um den alten König abzuholen. Danach werden die beiden Geistlichen, Pater Josef Danne und Pastor Ralf Maennl, vom Leher Pastorat abgeholt. Gemeinsam mit dem alten König und der Blaskapelle geht es zum Festplatz, wo alle Teilnehmer einen Essensgutschein für das Frühstück im Festzelt erhalten. Ab 10 Uhr beginnt der Wettstreit um die Königsnachfolge. Für alle älteren Gemeindemitglieder findet ab 11 Uhr der Frühschoppen im Festzelt statt.

Krönungsball mit der Band „Dacapo“

Gegen 12 Uhr wird die Proklamation des neuen Königs erwartet. Die Schützen treten um 15 Uhr auf dem Festplatz an, wo die neuen Regenten samt ihrem Gefolge abgeholt werden. Auch am Montag findet ab 16 Uhr wieder ein Preisschießen statt. Gleichzeitig wird eine Kinderbelustigung angeboten. Zum Krönungsball mit der Band „Dacapo“ lädt die Schützenbruderschaft ab 20 Uhr ins Festzelt ein.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN