Sechs Wochen frei! Schüler im nördlichen Emsland starten in die Sommerferien

Meine Nachrichten

Um das Thema Dörpen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Endlich Ferien! Für unser Foto zum Ferienstart sind die Mädchen und Jungen der Grundschule Neubörger probehalber schon mal aus der Schule gestürmt. Foto: Gerd SchadeEndlich Ferien! Für unser Foto zum Ferienstart sind die Mädchen und Jungen der Grundschule Neubörger probehalber schon mal aus der Schule gestürmt. Foto: Gerd Schade

Papenburg. Raus aus der Schule, ab in die Ferien: Für mehrere Tausend Schüler im nördlichen Emsland beginnt nach dem letzten Schultag am Mittwoch, 27. Juni 2018, eine sechswöchige unterrichtsfreie Zeit.

Erst ab dem 9. August müssen wieder die Schulbänke gedrückt werden. Die neuen Erstklässler starten sogar noch zwei Tage später in ihr Schulleben.

Niedersachsen ist 2018 eines der ersten Bundesländer, in dem die Sommerferien beginnen. Für viele Schüler geht es mit ihren Familien in den Urlaub. Aber auch wer in Bad Meingarten bleibt, muss sich nicht langweilen. Beispielsweise bieten die Ferienpassprogramme der Kommunen im nördlichen Emsland reichlich Abwechslung – im Übrigen auch bei schlechtem Wetter.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN