Mehr als 150 Angebote Ferienpässe in der Samtgemeinde Dörpen erhältlich

Meine Nachrichten

Um das Thema Dörpen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Der Verkauf der Ferienpässe in der Samtgemeinde Dörpen hat begonnen. Foto: Samtgemeinde DörpenDer Verkauf der Ferienpässe in der Samtgemeinde Dörpen hat begonnen. Foto: Samtgemeinde Dörpen

Dörpen. In der Samtgemeinde Dörpen hat der Verkauf der Ferienpässe im Rathaus, in den Schulen und Kindergärten sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen in den Mitgliedsgemeinden begonnen. Der Ferienpass ist für drei Euro erhältlich.

Ein bunter Mix aus rund 150 Veranstaltungen bietet den Kindern und Jugendlichen über die gesamte Sommerferienzeit ein abwechslungsreiches und interessantes Programm, das in Zusammenarbeit mit den Vereinen, Verbänden, Institutionen sowie mit einigen Geschäftsleuten und auch Privatpersonen zusammengestellt wurde. Die jungen Teilnehmer können sich dabei auf beliebte Angebote der vergangenen Jahre, aber auch auf viele neue Aktionen freuen. Schnitzeljagd, Boule, Rathaus-Rallye, Scotland Yard, School-Out-Party, Zeltlager, Oldtimer-Nachmittag, Flugmodellbau, Fahrrad-Schiffstour, Ruder-Schnupperkurs, Erste Hilfe Kurse, Imkereibesichtigung und der Erwerb des Püntenpatents sind dabei nur einige Aktionen. Diverse Sport-Schnupperkurse der Vereine sowie die beliebten Koch-, Back-, Mal- und Bastelangebote stehen ebenfalls wieder auf dem Programm.

Auslosung nach Zufallsprinzip

Die Samtgemeinde Dörpen bietet unter anderem Fahrten zum Serengeti-Park, zum Sealife und Legoland Discovery Centre in Oberhausen, zum Freizeitpark Soltau, zum Freizeitpark Drouwenerzand, zur Schulbäckerei Coppenrath und dem Linusbad in Lingen an.

Die Aktionen sind in der Zeit vom 1. bis 12. Juni online buchbar unter www.doerpen.de. Anschließend werden die Plätze über ein Computerprogramm nach dem Zufallsprinzip verlost. Noch freie Plätze können dann wieder ab dem 26. Juni bis zum Ferienende direkt gebucht werden.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN