Rat billigt Antrag von Lagerteam Gemeinde Dörpen gewährt Zuschuss für Zelte

Meine Nachrichten

Um das Thema Dörpen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

In Melle bei Osnabrück schlagen die Dörpener in diesem Jahr ihr Zeltlager auf. Foto: Gerd SchadeIn Melle bei Osnabrück schlagen die Dörpener in diesem Jahr ihr Zeltlager auf. Foto: Gerd Schade

Dörpen. Die Gemeinde Dörpen bezuschusst die Anschaffung von neuen Zelten für das Zeltlagerteam in dem Ort. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am Donnerstagabend einstimmig beschlossen.

Demnach gewährt die Kommune in Höhe von 30 Prozent der nachgewiesenen Anschaffungs- und Unterhaltungskosten, maximal jedoch 1680 Euro. Das Zeltlagerteam, das jährlich in den Sommerferien Lager für Kinder und Jugendliche organisiert, will vier neue Zelte zum Stückpreis von 800 Euro kaufen. Außerdem sollen undichte Zelte imprägniert sowie der Materialauflieger ausgebessert werden. Letzteres will das Team in Eigenleistung vollbringen. Das Gesamtinvestitionsvolumen gibt das Zeltlagerteam mit 5600 Euro an.

Bürgermeister Manfred Gerdes (CDU) lobte das freiwillige Engagement des Zeltlagerteams ausdrücklich. „Dort wird für unsere Kinder und Jugendlichen ehrenamtlich fantastische Arbeit geleistet“, sagte Gerdes. In diesem Jahr schlägt das Team sein Zeltlager während der Sommerferien in Melle bei Osnabrück auf.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN