350 Gäste Modenschau für Festtagskleidung in Dersum

Von Anna Heidtmann

Meine Nachrichten

Um das Thema Dörpen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.


heid Dersum. Bei einer vom Modehaus Annette Köster aus Heede veranstalteten Modenschau im Hotel „Zur Silbernen Gans“ in Dersum haben sich am Sonntag rund 350 Besucherinnen, unter ihnen zahlreiche Schützenthrongemeinschaften aus der Umgebung, über die aktuellen Modetrends für Festlichkeiten informiert.

Festliche Anlässe wie Bälle, Hochzeiten, Schützenfeste oder offizielle Empfänge verlangen nach einer besonderen Garderobe. Während der gut zweistündigen Veranstaltung setzten neun Hobby-Models festliche Abendkleider und Kombinationen aus einem bunten Mix an Farben perfekt in Szene. Vom klassischen Cocktailkleid für den Abschlussball, dem nie aus der Mode kommenden „Kleinen Schwarzen“ oder einer Hosenkombination bis hin zur bodenlangen Abendrobe – gezeigt wurde die gesamte Palette der Festtagsmode.

Mode für den Herrn

Auf die Vorzüge der einzelnen Kleiderstile wies Moderatorin Angelika Hilling hin. Festtagsmode für den Herrn, für die der Herrenausstatter Wilkens aus Papenburg sich verantwortlich zeichnete, führten zwei männliche Models ebenso souverän wie ihre weiblichen Kolleginnen vor. Für ihre Darbietungen auf dem Laufsteg wurden die Akteure aus den Reihen des Publikums immer wieder mit großzügigem Applaus belohnt. Die richtige Form und Farbe eines Abendkleides zu finden, ist laut Modefachfrau Annette Köster nicht nur eine Frage des Geschmacks, sondern auch des Anlasses und des Typs. „In dieser Saison sind zarte Farben wie Rosa, Nude oder Champagner angesagt“, erklärte die Modefachfrau. Nicht wegzudenken seien weiterhin die Farben Dunkelblau und Schwarz.

An der Modenschau wirkten weiterhin die Unternehmen Friseursalon „Street Cut“ aus Papenburg, „Blumen Ambiente“ aus Dörpen und das Kosmetikinstitut „Zeit für Dich“ aus Papenburg mit.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN