Neue Teamsprecherin Führung der KFD Heede wieder komplett

Meine Nachrichten

Um das Thema Dörpen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Wieder vollzählig ist die Führungsriege der KFD Heede. Foto: KFD HeedeWieder vollzählig ist die Führungsriege der KFD Heede. Foto: KFD Heede

Heede. Bei der Katholischen Frauengemeinschaft (KFD) Heede ist die einjährige Vakanz auf dem Posten der Teamsprecherin beendet. Während der Generalversammlung im Haus des Bürgers wählten die Frauen Maria Terfehr einstimmig zur neuen Teamsprecherin. Damit ist die Führungsriege der KFD Heede wieder komplett.

Wie die Gemeinschaft weiter mitteilt, vervollständigt Terfehr den Vorstand mit Walburga Mauer (stellvertretende Teamsprecherin), Marion Schulte (Kassenwartin) und Melanie Dettmer (Schriftführerin). Für die geistliche Begleitung der Heeder KFD-Frauen ist Hedwig Krallmann zuständig, Präses ist Pfarrer Johannes Hasselmann. Als Beisitzerinnen unterstützen das Leitungsteam zudem weiterhin Angela Hunfeld, Margret Terfehr und Kerstin Runde. Der Posten der Teamsprecherin war bei den Neuwahlen im vergangenen Jahr vakant geblieben. Erfreut teilt die KFD mit, dass acht neue Mitglieder in die Gemeinschaft aufgenommen worden seien. Für sie und alle anderen Mitglieder bestehe die Möglichkeit, in diesem Jahr an vielen interessanten Veranstaltungen der KFD teilzunehmen.

In ihrem Rückblick auf das abgelaufene Vereinsjahr erinnerte Schriftführerin Dettmer unter anderem an den Weltgebetstag, die Maiandacht, einen Tagesausflug zur EWE-Küche nach Haselünne in Verbindung mit einem Besuch des Bibelgartens in Werlte, ein Grillfest sowie an eine Fahrt zum Weihnachtsmarkt in Marbeck bei Borken im Münsterland.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN