Ein Artikel der Redaktion

Ragt Stützwand zu nah an Mühlenstraße? Streit um Aldi-Neubau an der Hauptstraße in Dörpen

Von Daniel Gonzalez-Tepper | 25.06.2020, 14:33 Uhr

Seit Jahren streiten sich Anlieger der Mühlenstraße in Dörpen mit der Schomaker Baugruppe um den Bau eines Aldi-Marktes und eines Fachmarktzentrums. Seit März laufen die Arbeiten für den ersten Bauabschnitt. Nun kritisieren Anlieger, eine Stützwand rage zu nah an die Mühlenstraße. Der Investor bestreitet das.

Sie haben bereits einen Zugang?
Kein Abonnent, aber
Sie möchten weiterlesen?
Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und einen Artikel frei lesen.