Ein Artikel der Redaktion

Schröder, Bühner, Boeing und Co. Zwölf Dinge, die Sie vermutlich noch nicht über Homann in Dissen wissen

Von Dr. Stefanie Adomeit | 04.01.2023, 05:56 Uhr | Update am 05.01.2023

Es gab schon viele letzte Male bei Homann. Vor einem Jahr lief der letzte Feinkostsalat vom Band. Jetzt das endgültige Aus: Seit Neujahr gehört das Firmengelände der Stadt Dissen. Homann gibt es in Dissen nicht mehr. Zeit für einen Abgesang voller Wissenswertem und Kuriosem auf ein Unternehmen, das die Stadt und ihre Arbeitswelt 146 Jahre lang prägte. Tschüss Homann.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche