Plitzebramel zieht zurück Absage: Kuhlmann kommt doch nicht nach Dissen

Karl-Heinz Kuhlmann bei einer Veranstaltung der AfD in Ostercappeln-Venne, Gasthaus Beinker Archivfoto: Hendrik SteinkuhlKarl-Heinz Kuhlmann bei einer Veranstaltung der AfD in Ostercappeln-Venne, Gasthaus Beinker Archivfoto: Hendrik Steinkuhl

Dissen. Dissen. Die Vortragsveranstaltung mit dem umstrittenen Theologen Karl-Heinz Kuhlmann in der Dissener Gaststätte Plitzebramel fällt aus. Das teilte Louis Ferdinand Schwarz vom Gesprächskreis Zeitgeschichte Dissen am Montag mit.

Das Thema, das für kommenden Freitag ursprünglich auf der Tagesordnung stand, lautete: „Wann ist Westeuropa islamisch?“

Viele Anrufe

Grund der Absage: Der Gastwirt, so Schwarz, stelle seine Räume nicht mehr zur Verfügung. Die zahlreichen Anrufe nach der Ankündigung der Veranstaltung mit dem umstrittenen Vortragsredner hätten den Wirt dazu bewogen.

Schwarz ist enttäuscht: „Ich verstehe den Wirt. Man muss ja nicht die Ansichten des Referenten teilen. Aber es muss doch in Deutschland noch möglich sein, seine Sicht der Dinge auszusprechen und anschließend darüber zu diskutieren.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN