Ausbildung liegt uns am Herzen Neun neue Azubi bei Dachser in Dissen

Die neuen Auszubildenden bei Dachser in Dissen. Foto: DachserDie neuen Auszubildenden bei Dachser in Dissen. Foto: Dachser

Dissen. Zum Ausbildungsbeginn starteten neun Auszubildende ihre berufliche Laufbahn beim Logistikdienstleister Dachser in Dissen. Darunter befindet sich ein angehender Berufskraftfahrer, der in der Dachser Service und Ausbildungs GmbH am Standort qualifiziert wird.

In der Niederlassung Dissen bietet Dachser die Ausbildungsberufe Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung, Fachlagerist, Kaufmann für Büromanagement sowie Informatikkaufmann an.

Eigene Talente

„Das Thema Ausbildung liegt uns sehr am Herzen“, sagt Timo Prielipp, Niederlassungsleiter von Dachser in Dissen. „Denn unsere gut ausgebildeten Mitarbeiter machen den Erfolg des Unternehmens aus.“ Das global aufgestellte Familienunternehmen Dachser mit Hauptsitz in Kempten setzt auf die Talente aus den eigenen Reihen. Daher liegt die Ausbildungsquote traditionell bei rund zehn Prozent. „Unsere rundum professionelle Ausbildung ist der Schlüssel zu einem Berufseinstieg, der viele Chancen in der Logistikwelt eröffnet – auch auf internationaler Ebene“, Prielipp weiter.

Übernahmeschance hoch

Die Dachser Niederlassung in Dissen beschäftigt aktuell 215 Mitarbeiter. Die Übernahmechancen nach einem erfolgreichen Ausbildungsabschluss sind hoch.

Duale Studiengänge

An 78 Standorten bildet der international tätige Logistikdienstleister Nachwuchskräfte in zwei kaufmännischen, zwei IT- und zwei gewerblichen Berufen sowie zu Berufskraftfahrern aus. Außerdem bietet Dachser in Kooperation mit Hochschulen duale Studiengänge an. Insgesamt bildet das Familienunternehmen aktuell 1341 Nachwuchslogistiker aus.


Über Dachser

Das Familienunternehmen Dachser mit Hauptsitz in Kempten, Deutschland, zählt nach einer Mitteilung des Unternehmens zu den führenden Logistikdienstleistern.

Dachser biete eine umfassende Transportlogistik, Warehousing und kundenindividuelle Services innerhalb von zwei Geschäftsfeldern: Dachser Air & Sea Logistics und Dachser Road Logistics. Letzteres teilt sich in die beiden Business Lines Dachser European Logistics und Dachser Food Logistics auf. Übergreifende Kontraktlogistik-Services sowie branchenspezifische Lösungen ergänzen das Angebot. Ein flächendeckendes europäisches sowie interkontinentales Transportnetzwerk und komplett integrierte Informationssysteme sorgen weltweit für intelligente Logistiklösungen.

Mit rund 25000 Mitarbeitern an weltweit 437 Standorten erwirtschaftete Dachser im Jahr 2014 nach eigenen Angaben einen Umsatz von 5,3 Milliarden Euro. Der Logistikdienstleister bewegte insgesamt 73,7 Millionen Sendungen mit einem Gewicht von 35,4 Millionen Tonnen. Dachser ist mit eigenen Landesgesellschaften in 42 Ländern vertreten.

Weitere Informationen zu Dachser finden Sie unter www.dachser.de