Mann überfallen Polizei sucht mit Phantombild Räuber in Dissen

Mit diesem Phantombild sucht die Polizei nach einem unbekannten Täter, der einen 46-Jährigen Dissener ausgeraubt hat. Quelle: PolizeiMit diesem Phantombild sucht die Polizei nach einem unbekannten Täter, der einen 46-Jährigen Dissener ausgeraubt hat. Quelle: Polizei

Dissen. Mit einem Phantombild fahndet die Polizei aktuell nach einem Mann, der in der Nacht zu Sonntag, 19. Oktober, einen 46-Jährigen in Dissen ausgeraubt hat.

Der Raub ereignete sich den Angaben zufolge in der Westendarpstraße. Gemeinsam mit einem Komplizen schlug und trat der unbekannte Täter gegen 00.02 Uhr auf das Opfer ein und entwendeten seine Geldbörse. Der Haupttäter soll Anfang 20 und 1,73 Meter bis 1,75 Meter groß gewesen sein. Er wirkte gepflegt und hatte eine normale Figur.

Die Haare waren kurz, schwarz und glatt nach hinten gekämmt sowie leicht wellig. Er trug eine blaue Jeans, schwarze Jacke (Art Lederjacke) und dunkle Sportschuhe. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 05421/921390 entgegen.