Heiko Emde regiert Noller Schützen Ein Spieß mit Königskette

Meine Nachrichten

Um das Thema Dissen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Führen den Noller Schützenverein durch das weitere Jubiläumsjahr: König Heiko Emde und seine Königin und Ehefrau Annett. Am Pfingstwochenende hatten die Noller auch den Schützenkreis zu Gast.Foto: Petra RopersFühren den Noller Schützenverein durch das weitere Jubiläumsjahr: König Heiko Emde und seine Königin und Ehefrau Annett. Am Pfingstwochenende hatten die Noller auch den Schützenkreis zu Gast.Foto: Petra Ropers

Dissen. Auf seine Kommandostimme müssen die Noller Schützen in den kommenden Monaten verzichten: Spieß Heiko Emde wechselte am Montagnachmittag in das Amt des neuen Schützenkönigs. Seiner Frau Annett Emde machte er gleich das passende Geburtstagsgeschenk und wählte sie zur Königin am Rechenberg.

Ein gelungenes Jubiläums- und Kreisschützenfest war der Krönung vorausgegangen. „Ihr habt alle mit angepackt für ein Kreisschützenfest, das seinesgleichen sucht.“ Seinen ausdrücklichen Dank sprach der Vorsitzende Heinz Ahring den Vereinsmitgliedern aus, die in Eigenregie den Festtag des Schützenkreises Teutoburger Wald organisierten. Rund tausend Schützen aus 22 Vereinen waren dabei auf dem Rechenberg zu Gast.

Der perfekt organisierte Rahmen überzeugte auch die Ehrengäste vom Bezirksverband Münsterland und dem Westfälischen Schützenbund. „Wir haben tolle Arbeit geleistet“, gab Ahring gerne ihr Lob weiter. Durch das weitere Jubiläumsjahr führt nun das Königspaar Heiko und Annett Emde den Schützenverein. Das Amt des Hofmarschalls übernimmt Klaus Goltz mit seinen Nebengängern Jörg Ahring und Stefan Fricke. Im Hofstaat stehen zudem Wilhelm und Irmgard Meyer zu Nolle, Elke und Klaus Weber sowie Ralf und Birgit Tielke.

Bereits eine Woche zuvor kämpften die Kinder um die silberne Amtskette. Als neuer Kinderkönig regiert Florian Kapteina. Seinen Hofstaat bilden Hofmarschall Theo Strohschneider sowie Oliver Kapteina und Paul Strohschneider, Malte Fricke und Mirjam Fritz.

Neue Jugendkönigin ist Vanessa Socha. Großer Andrang herrschte im Schießstand beim Wettkampf um die Ehre des Jubiläumskaisers. Insgesamt 45 ehemalige Majestäten hofften auf den entscheidenden Treffer. Den siegreichen Schuss gab schließlich André Weber, Kinderkönig im Regentschaftsjahr 2005/06, ab.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN