Reise in die kindliche Fantasiewelt 70 Kinder- und Jugendbücher in Dissen vorgestellt


Dissen. Sie liest Kinder- und Jugendbücher nicht nur, sie frisst sie regelrecht. Birgit Schollmeyer, Geschäftsführerin des Kinder- und Jugendbuchladens „ bücherwurm“ in Braunschweig, kennt nahezu jedes Buch, das für den Nachwuchs geschrieben wurde. 70 Neuerscheinungen und Tophits aus dem vergangenen Jahr stellte sie in der Dissener Stadtbücherei vor.

Man kann sich in Bücher so verlieben, dass man nichts anderes tun kann, als sie lesen und an den Mann, die Frau oder an das Kind zu bringen“, sagte die Mitbegründerin des einzigen Kinder- und Jugendbuchladens in der Region Braunschweig. Vor 35 Jahren hat sie den Bücherwurm-Laden mitgegründet und ist seit 13 Jahren Geschäftsführerin. Durch ihr enormes Wissen wird sie als Expertin und Ratgeberin in Sachen Kinder- und Jugendliteratur überregional geschätzt.

In der Stadtbücherei, die den Vorstellungsabend für Kinder- und Jugendbücher zum ersten Mal veranstaltete, sprang Schollmeyers Begeisterung  sofort auf die Gäste über. Die Fachfrau stellte ein bunt gemischtes Repertoire vor. Mal ging es um Tierfreundschaften, mal um Außerirdische, mal um Märchen oder um Alltagsprobleme von Kindern. „Es darf auch ruhig mal ein bisschen gruselig sein“, betonte Schollmeyer. Die ewig heile und rosafarbene Welt gebe es nicht. „Ich mag Bücher, in denen auch mal kunstvoll gegen den Strom geschwommen wird.“

70 Bücher aus verschiedenen Verlagen stellte Birgit Schollmeyer am Büchertisch der Buchhandlung Beckwermert aus Bad Rothenfelde vor. „Über Bücher kann man wunderbar mit Kindern ins Gespräch kommen“, animierte die Buchhändlerin die Gäste dazu, Kinder- und Jugendbüchern in Kinderzimmern wieder mehr Platz einzuräumen. 

„Ein Stück Kind muss aber in uns bestehen geblieben sein, sonst machen Kinderbücher keinen Spaß“, sagte die Referentin. Kinderbücher könnten auch Erwachsene, die ihrem Nachwuchs vorlesen, einen Weg in die wunderbare Welt der kindlichen Fantasie ebnen, in der es ganz viele kleine und große Helden gibt, die auch der Seele der „Großen“ hin und wieder richtig guttun.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN