Mit Urkunden und Medaillen Jahrzehnte im Dissener Stadtrat: Das muss gewürdigt werden

Die Anerkennungen des Städte- und Gemeindebundes überreichte Bürgermeister Eugen Görlitz (3. von rechts) an (von links) Wilhelm Meyer zu Erpen, Maren Öynhausen, Jürgen Dallmeyer, Stefanie Hörning, Michael Menzel, Heinz-Günter Stolle und Heiner Prell.Die Anerkennungen des Städte- und Gemeindebundes überreichte Bürgermeister Eugen Görlitz (3. von rechts) an (von links) Wilhelm Meyer zu Erpen, Maren Öynhausen, Jürgen Dallmeyer, Stefanie Hörning, Michael Menzel, Heinz-Günter Stolle und Heiner Prell.
Stefanie Adomeit

Dissen. Wer sich über Jahrzehnte ehrenamtlich für seine Stadt einsetzt und dabei viel Freizeit, Energie und manchmal auch Nerven investiert, den ehrt der niedersächsische Städte- und Gemeindebund.

So erhielt Maren Öynhausen eine Ehrenmedaille für ihre besonders hervorragenden Verdienste um die Stadt Dissen und ihre Bürgerschaft. Auch ihr UWG-Fraktionskollege Jürgen Dallmeyer wurde diese Ehrung zuteil.Für ihre 20-jährige Ratstätigkeit

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN