Großaufgebot der Einsatzkräfte 16 Kinder bei Schulbusunfall am Borgholzhausener Bahnhof verletzt

Zu einem Schulbusunfall kam es am Dienstagmorgen auf der Bahnhofstraße in Borgholzhausen.Zu einem Schulbusunfall kam es am Dienstagmorgen auf der Bahnhofstraße in Borgholzhausen.
Anke Schneider

Borgholzhausen. Zu einem Unfall mit einem Ziehharmonikabus kam es am Dienstag um kurz vor 8 Uhr in Borgholzhausen. Der Bus fuhr auf ein vorausfahrendes Auto auf. Dabei wurden 16 Kinder verletzt.

Ersten Erkenntnissen nach wollte ein 44-jähriger Mann aus Versmold mit seinem Auto von der Bahnhofstraße nach links in die Hoffstraße einbiegen. Er ordnete sich auf der Linksabbiegerspur ein und wartete darauf, dass die Gegenfahrbahn

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN