Politik macht den Weg frei Das entsteht auf dem ehemaligen Schulte-Areal in Dissen

Flächen zu vermieten: Auf dem Areal zwischen Westring und Heidländer Weg sollen auch einige Hallen entstehen, die etwa zum Abstellen von Wohnmobilen dienen könnten.Flächen zu vermieten: Auf dem Areal zwischen Westring und Heidländer Weg sollen auch einige Hallen entstehen, die etwa zum Abstellen von Wohnmobilen dienen könnten.
Alexander Heim

Dissen. Kurz vor der Jahrhundertwende entstanden 1893 die ersten Bauten des Schulte-Werkes in Dissen. 2013 wurden die Industriebauten im Bereich zwischen Westring und Heidländer Weg planiert. Nun aber soll hier neues Leben entstehen. Mit großen Hallen – und einem Fitnessstudio.

Die Mitglieder des Bau- und Betriebsausschusses mussten nun über einen Antrag auf Befreiung von den Festsetzungen im Bebauungsplan entscheiden. Den hatte ein Haller Ehepaar über das Architekturbüro Hawes aus Dissen eingebracht, das auf dem

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN