Nach fünfwöchigen Verhandlungen Das sagt der Betriebsrat zum Sozialplan bei Homann in Dissen

Für die Salatfabrik bei Homann in Dissen ist Ende 2021 Schluss. Ein vom Betriebsrat mit der Geschäftsleitung entworfener Sozialplan soll den Beschäftigten nun helfen.Für die Salatfabrik bei Homann in Dissen ist Ende 2021 Schluss. Ein vom Betriebsrat mit der Geschäftsleitung entworfener Sozialplan soll den Beschäftigten nun helfen.
Michael Gründel

Dissen. Der Sozialplan beim Salathersteller Homann in Dissen steht. Teil des Plans: 387 Beschäftigte sollen bis in das kommende Jahr hinein das Unternehmen verlassen. Das sagt der Betriebsrat zu der Vereinbarung.

Markus Schürmeyer ist in der Salatfabrik bei Homann tätig. Noch. Bis Jahresende sollen im Dissener Werk noch Salate hergestellt und verpackt werden – dann ist Schluss am Traditionsstandort des Unternehmens. Schürmeyer ist Betriebsrat b

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN