Corona einfach mal die Stirn bieten Evangelische Kirchengemeinde in Dissen hat mit besonderer Foto-Aktion begonnen

Pastor Erik Neumann (links) und Fotografin Annalena Pelz luden jetzt zur Aktion "Meine 2 Gesichter" ein. André Fiedel beteiligte sich gern - mit Arminia-Bielefeld-Maske.Pastor Erik Neumann (links) und Fotografin Annalena Pelz luden jetzt zur Aktion "Meine 2 Gesichter" ein. André Fiedel beteiligte sich gern - mit Arminia-Bielefeld-Maske.
Alexander Heim

Dissen. Ob die Corona-Pandemie im Ganzen oder der persönliche Umgang im Kleinen damit - alles hat derzeit zwei Seiten und jeder von uns trägt zwei Gesichter zur Schau. Und wenn es nur das eine mit und das andere ohne Maske ist. Grund genug für die St. Mauritius-Gemeinde, zu einer besonderen Foto-Aktion einzuladen.

„Meine 2 Gesichter“ ist die Aktion überschrieben und soll möglichst viele Interessierte einladen, ihre beiden Gesichter in der Corona-Zeit zu zeigen. Eben das eine mit und das andere ohne Maske. „Corona ist eine Zeit, in der jeder zwei Gesi

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 50% Rabatt für 3 Monate (4,98€/mtl.) | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN