Forderung der CDU-Fraktion Landkreis soll IGS Dissen komplett übernehmen

Trägerschaft und Immobilie der IGS Dissen soll der Landkreis übernehmen. Foto: Gert WestdörpTrägerschaft und Immobilie der IGS Dissen soll der Landkreis übernehmen. Foto: Gert Westdörp

Dissen . Die CDU Dissen sieht schwarz, was die Finanzen der Stadt bis zum Jahr 2023 angeht. Der Landkreis müsse deshalb die Stadt entlasten, um die kommunale Selbstverwaltung und die Daseinsvorsorge vor Ort sicherzustellen. Eine Forderung: Übernahme der Trägerschaft und der Immobilie durch den Landkreis.

Aspernatur eius facere expedita accusantium optio molestiae. Rerum ut voluptas et itaque repellat. Reiciendis ut molestiae cupiditate consectetur id. Atque neque repellat et totam. Suscipit eos commodi illo hic. Iste vero odio excepturi. Occaecati adipisci modi dicta neque. Deserunt minima aut debitis sapiente. Incidunt ab natus omnis cupiditate. Occaecati quaerat qui praesentium. In consequatur eum autem et quibusdam eos. Omnis sint cumque corrupti vel repellendus aut. Incidunt ut ut tempora nemo eius quos. Laboriosam autem atque placeat. Fugiat blanditiis incidunt perspiciatis vero voluptates vero ratione autem.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN