Totholz entfernen, Kronen einkürzen Voll im Wind: Warum Bäume am Dissener Klinikgelände gestutzt werden

Der letzte Brief aus dem Krankenhaus ist längst verschickt, jetzt werden die Bäume entlang der Bahnhofstraße im Hintergrund geprüft und eventuell gestutzt, weil ihnen der Windschutz der Gebäude fehlt. Foto: Archiv/Frank WiebrockDer letzte Brief aus dem Krankenhaus ist längst verschickt, jetzt werden die Bäume entlang der Bahnhofstraße im Hintergrund geprüft und eventuell gestutzt, weil ihnen der Windschutz der Gebäude fehlt. Foto: Archiv/Frank Wiebrock
Frank Wiebrock

Dissen. Erst weichen Krankenhausgebäude, jetzt müssen die Bäume gestutzt werden: Am Montag beginnt der Baumschnitt auf dem ehemaligen Klinikgelände in Dissen.

Mit dem Abbruch der Gebäude auf dem ehemaligen Krankenhausgelände erhöht sich die Windlast für die Bäume an der Bahnhofstraße und der Berliner Straße beträchtlich. Inzwischen wurde das Problem mit der beim Landkreis angesiedelten Unteren N

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN