Polizei sucht grünes Auto Radfahrer in Dissen angefahren – Autofahrer fährt einfach weiter

Symbolfoto: Jörn MartensSymbolfoto: Jörn Martens

Dissen. In Dissen ist am Donnerstag ein Radfahrer von einem Auto angefahren und verletzt worden. Der Autofahrer fuhr einfach weiter.

Gegen 6.20 Uhr fuhr ein 18-Jähriger mit seinem Rad im Kreisel an der Großen Straße. Ein Unbekannter fuhr mit seinem Auto von der Dieckmannstraße in den Kreisverkehr und übersah dabei den Radfahrer. Der dunkelgrüne Kleinwagen touchierte das Hinterrad des Fahrrades. Der 18-Jährige stürzte und wurde leicht verletzt.

Der Fahrer des möglicherweise metallicfarbenen Wagen fuhr einfach weiter und verließ den Kreisverkehr auf die Große Straße in Richtung Haller Straße. Nun ermittelt die Polizei in Dissen wegen einer Unfallflucht. Hinweise nimmt sie unter der Telefonnummer 05421/921390 entgegen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN