Hilfstransport startet bald Warum Dissener Kinder auf ihr Spielzeug verzichten

Von Achim Köpp

Kurz vor der Verladung der Päckchen für bedürftige Kinder in Rumänien, zeigten die Kita-Kinder ihre Spenden. Dabei (dahinter von links) Kita-Leiterin Sandra Kundt, Helmut Buschmeyer, Nicole Rieger und Renate Schulz. Foto: Achim KöppKurz vor der Verladung der Päckchen für bedürftige Kinder in Rumänien, zeigten die Kita-Kinder ihre Spenden. Dabei (dahinter von links) Kita-Leiterin Sandra Kundt, Helmut Buschmeyer, Nicole Rieger und Renate Schulz. Foto: Achim Köpp

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN