Stiftung Dissen dankt mit Spende Junge Künstler malen Dissen

Bilder in Postkartengröße gestalteten die dritten und vierten Klassen der Grundschule für die Aktion der Stiftung Dissen. Deren Dank in Form eines symbolischen Schecks brachte Fritz Raube mit. Foto: Petra RopersBilder in Postkartengröße gestalteten die dritten und vierten Klassen der Grundschule für die Aktion der Stiftung Dissen. Deren Dank in Form eines symbolischen Schecks brachte Fritz Raube mit. Foto: Petra Ropers
Petra Ropers

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN