Wegen Wartungsarbeiten Verkehrsbehinderungen auf der A33 bei Dissen im Oktober

Meine Nachrichten

Um das Thema Dissen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Autofahrer müssen wegen Wartungsarbeiten von Montag bis Mittwoch, 15. bis 17 Oktober 2018 mit Verkehrsbehinderungen auf der A33 im Bereich des Lärmschutztunnels Dissen rechnen. Symbolfoto: Michael GründelAutofahrer müssen wegen Wartungsarbeiten von Montag bis Mittwoch, 15. bis 17 Oktober 2018 mit Verkehrsbehinderungen auf der A33 im Bereich des Lärmschutztunnels Dissen rechnen. Symbolfoto: Michael Gründel

Dissen. Autofahrer müssen wegen Wartungsarbeiten von Montag bis Mittwoch, 15. bis 17 Oktober 2018, mit Verkehrsbehinderungen auf der A33 im Bereich des Lärmschutztunnels Dissen rechnen.

Wie die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Osnabrück am Donnerstag mitteilt, sind vom 15. bis zum 17. Oktober 2018 jeweils von 19 bis 5 Uhr unterschiedliche Sperrungen der A33 zwischen den Anschlussstellen Dissen/Bad Rothenfelde und Dissen-Süd erforderlich. 

Montag, 15. Oktober, 19 Uhr bis Dienstag, 16. Oktober, 5 Uhr: Die Fahrtrichtung Osnabrück wird voll gesperrt. Die Umleitungsstrecke U 81 von der Anschlussstelle (AS) Dissen-Süd zur AS Dissen / Bad Rothenfelde ist ausgeschildert. 

Dienstag, 16. Oktober, 19 Uhr bis Mittwoch, 17 Oktober, 5 Uhr: Die Fahrtrichtung Bielefeld wird voll gesperrt. Hier verläuft die Umleitung über die U 90 von der AS Dissen / Bad Rothenfelde zur AS Dissen-Süd. 

Während der Wartungsarbeiten werden im Tunnelbereich unter anderem die Beleuchtung, Leiteinrichtungen, Notruf-Nischen und Anlagen der Entwässerung überprüft und justiert.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN