Rat Dissen setzt Reizthema ab Verlängerung der Kita Übergangslösung bleibt weiter offen

Die Dissener Kita Kunterbunt Foto: Jörn MartensDie Dissener Kita Kunterbunt Foto: Jörn Martens
Jörn Martens

Dissen. Umsonst waren rund 100 Bürger zur Ratssitzung gekommen, wo über eine Übergangslösung für die Verlängerung zweier Kindergartengruppen in der Kita Kunterbunt diskutiert werden sollte. Die Ratsfraktionen sprachen sich einstimmig dafür aus, den Punkt von der Tagesordnung zu nehmen. Er soll nun in der nächsten Sitzung am 22. Oktober auf die Liste kommen.

Im Frühjahr vergangenen Jahres waren in der Kita Kunterbunt zwei zusätzliche Gruppen eröffnet worden, weil in der Stadt höhere Anmeldezahlen als erwartet aufgelaufen waren. Die Maßnahme ist als Übergangslösung gedacht und soll spätestens 20

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
paypal express
Sind Sie bereits Abonnent der gedruckten Zeitung?
Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der NOZ MEDIEN und mh:n MEDIEN