Vorfahrt missachtet Drei Leichtverletzte bei Autounfall in Dissen

Meine Nachrichten

Um das Thema Dissen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

In Dissen sind am Mittwochnachmittag drei Personen bei einem Autounfall leicht verletzt worden. Foto: NWM-TVIn Dissen sind am Mittwochnachmittag drei Personen bei einem Autounfall leicht verletzt worden. Foto: NWM-TV

Dissen. In Dissen sind am Mittwochnachmittag drei Personen bei einem Autounfall leicht verletzt worden. An den beiden Autos entstand Totalschaden.

Ein Frau war mit ihrem Renault von der A33 abgefahren und wollte gegen 16.30 Uhr die Versmolder Straße überqueren. Dabei übersah die 45-Jährige offenbar einen Mercedes, der Vorfahrt gehabt hatte.

In Dissen sind am Mittwochnachmittag drei Personen bei einem Autounfall leicht verletzt worden. Foto: NWM-TV

Die 43-jährige Mercedesfahrerin war in Richtung Bockhorst unterwegs, konnte eine Kollision nicht verhindern und prallte in die Fahrerseite des Renault. Sie und ihr 17-jähriger Beifahrer sowie die Renault-Fahrerin wurden wurden leicht verletzt, berichtet Polizeisprecherin Mareike Edeler auf Anfrage.

In Dissen sind am Mittwochnachmittag drei Personen bei einem Autounfall leicht verletzt worden. Foto: NWM-TV

Rettungswagen brachten die drei Verletzten in Krankenhäuser. Die Autos haben der Polizei zufolge nur noch Schrottwert und wurden abgeschleppt.

In Dissen sind am Mittwochnachmittag drei Personen bei einem Autounfall leicht verletzt worden. Foto: NWM-TV

Infolge des Unfalls und der Aufräumarbeiten kam es zu einem kurzzeitigen Rückstau auf die A33. Seit 17.30 Uhr ist die Unfallstelle wieder ganz frei.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN