Leicht verletzt Auto überschlägt sich auf A33 bei Hilter

Meine Nachrichten

Um das Thema Dissen Ihren Nachrichten hinzuzufügen, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Auf der A33 zwischen Hilter und Dissen hat sich ein Auto überschlagen. Der Fahrer wurde leicht verletzt.  Foto: NWM-TVAuf der A33 zwischen Hilter und Dissen hat sich ein Auto überschlagen. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Foto: NWM-TV

Osnabrück. Auf der A33 zwischen den Anschlussstelle Hilter und Dissen/Bad Rothenfelde hat sich am Samstagnachmittag ein Auto überschlagen und ist gegen die Mittelschutzplanke geprallt.

Nach Angaben der Autobahnpolizeiwache Bramsche ist ein Mann mit seinem Wagen auf der A33 zwischen Hilter und Dissen von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Leitplanke gefahren. Dabei habe sich das Auto überschlagen. Die Unfallursache ist laut Polizei noch unklar. Der Mann sei mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gekommen.


Weitere Angebote, Produkte und Unternehmen der noz MEDIEN