Ein Artikel der Redaktion

Projekt mit Biologischer Station Warum die Bramscher Grundschule im Sande Unterricht im Wald macht

Von noz.de | 18.10.2022, 11:55 Uhr

Bei der Grundschule Im Sande in Bramsche macht jede Klasse mindestens vier Mal im Jahr Unterricht im Wald. Die Kosten für die Lehrerfortbildung und die pädagogische Unterstützung für das Projekt durch die Biologische Station Haseniederung stammen aus Geldern der Corona-Hilfen.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche