Ein Artikel der Redaktion

Zeugenaussagen nur begrenzt tauglich? Tötungsdelikt in Bramsche: Noch keine Klarheit über entscheidende Details

Von Markus Pöhlking | 12.02.2021, 20:09 Uhr

In der Verhandlung um ein Tötungsdelikt in Bramsche im August 2020 bleiben einige wichtige Details weiter unklar: Zum sechsten Verhandlungstag hatte das Landgericht Osnabrück vier Schlüsselzeugen geladen. Deren Aussagen konnten den Tathergang aber nur teilweise erhellen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden