Ein Artikel der Redaktion

Unruhe nach Kündigungen Steht Kloster Malgarten als Kultur-Kleinod auf der Kippe?

Von Björn Dieckmann | 10.01.2023, 17:34 Uhr

Neue Aufregung am und um das Kloster Malgarten: Der Eigentümer hat drei teils langjährigen Mietern Kündigungen ausgesprochen. Das sorgt für Verwunderung und Enttäuschung bei Betroffenen, doch der Vermieter nennt Gründe.

Sie haben bereits einen Zugang?
Jetzt ohne Abo weiterlesen!
6 Artikel kostenlos lesen
Jetzt kostenlos registrieren und diesen sowie fünf weitere Artikel frei lesen.
oder
1 Monat kostenlos testen
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiobeitrag
Hier starten
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche