Ein Artikel der Redaktion

Ergebnis der Obduktion liegt vor Elfjähriger Junge starb an Folgen des Verkehrsunfalls in Bramsche

Von Mirko Nordmann | 23.11.2022, 15:44 Uhr

Nach dem Unfalltod eines elfjährigen Jungen in Bramsche haben Staatsanwaltschaft und Polizei Osnabrück am Mittwoch die Ergebnisse der Obduktion bekannt gegeben. Jetzt steht fest: Der Junge starb an den Verletzungen durch den Unfall.

Sie möchten weiterlesen?
Wählen Sie eine Option:
Sie sind bereits Digitalabonnent?
Probemonat für 0 €
  • Alle Artikel & Inhalte auf noz.de
  • News-App für unterwegs
  • Alle Artikel als Audiostream
Probemonat für 0 €
Monatlich kündbar
Anschließend 3,75 €/Woche