Ein Artikel der Redaktion

Schülerinnen treffen Bürgermeister Greselianerinnen entwickeln in Bramsche Modell für Hasesee-Zukunft

Von noz.de | 13.12.2020, 14:39 Uhr

Als Utopie war es gedacht, jetzt hat es einen Platz in den Planungen für die Umgestaltung des Hasesee-Geländes: Von dieser Entwicklung hatten die vier Schülerinnen des Kunstprüfungskurses des Greselius-Gymnasiums nicht zu träumen gewagt, als sie Bürgermeister Heiner Pahlmann einluden, sich ihr Modell von der Insel der Zukunft anzusehen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden