Ein Artikel der Redaktion

Verhandlungen zur Fusion mit Fromm Betriebsrat bei Rasch in Bramsche richtet Sprechstunde vor Ort ein

Von Marcus Alwes | 27.01.2021, 20:09 Uhr

Die angekündigte Fusion bestimmt die Tagesordnung. Die erste Gesprächs- und Verhandlungsrunde mit dem eigenen Arbeitgeber ist geführt. Zudem hat der Betriebsrat der Rasch Druckerei und Verlag GmbH in Bramsche Kontakt zu den Arbeitnehmervertretern des Fromm-Verlags in Osnabrück aufgenommen.

Starten Sie jetzt Ihren kostenlosen Probemonat!
Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab, um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in der App „noz News“ stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.
Probemonat für 0 €
Anschließend 9,95 €/Monat | Monatlich kündbar
Sie sind bereits Digitalabonnent? Hier anmelden